bahn-seminar.info       Regeln - Fachbegriffe - Erläuterungen

bahnbetriebsstelle.de

Rangierfahrten

Rangierfahrten sind Bewegungen von Triebfahrzeugen mit oder ohne einzelnen Wagen oder Wagengruppen innerhalb von Bahnhöfen oder Anschlussstellen. Die Geschwindigkeit von Rangierfahrten liegt in der Regel bei höchstens 25 km/h. Unter bestimmten Voraussetzungen und der Ansage des freien Fahrwegs darf mit bis zu 40 km/h rangiert werden.